Gutschein-Code einlösen
  • Nachname:
  • Vorname:
  • E-Mail:
  • Code:
  • Ungültiger Code

Radiologie / Bildgebende Verfahren

9 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Experten-Konsensus zu Durchführung, Interpretation und klinischem Einsatz des intravaskulären Ultraschalls (IVUS) für die Diagnostik und Therapie der koronaren Herzerkrankung

    Experten-Konsensus zu Durchführung, Interpretation und klinischem Einsatz des intravaskulären Ultraschalls (IVUS) für die Diagnostik und Therapie der koronaren Herzerkrankung

    Priv.-Doz. Dr. Johannes Rieber (Hrsg.), Herzkatheterlabor Nymphenburg am Klinikum Dritter Orden, München
    Buch  
    2017, 56 S.
    ISBN: 978-3-8374-1553-7
    Die bildgebende intrakoronare Diagnostik ist heute integraler Bestandteil eines modernen Herzkatheterlabors. Insbesondere der intravaskuläre Ultraschall (IVUS/ICUS) nimmt dabei eine hervorgehobene Position ein. Wenngleich die Anfänge des intravaskulären Ultraschalls bis in die 1970er Jahre zurückreichen, herrscht bei vielen Anwendern gelegentlich immer noch Unsicherheit bezüglich des Einsatzes, der Bildinterpretation und der Möglichkeiten. Im Rahmen dieses Kompendiums haben sich Autoren, die sich sowohl klinisch wie auch wissenschaftlich über einen langen Zeitraum mit dem intravaskulären Ultraschall beschäftigt haben, zusammengefunden, um dem Anfänger wie auch dem fortgeschrittenen Nutzer einen kompakten klinischen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten, den Nutzen, die Datenlage sowie die Limitationen des intravaskulären Ultraschalls zu geben. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  2. Klinische Radiologie Fakten

    Klinische Radiologie Fakten

    Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. Dirk Pickuth (Hrsg.), Caritasklinikum St. Theresia, Saarbrücken
    Buch  
    2017, 598 S.
    ISBN: 978-3-8374-1551-3
    - erstes Facharztbuch am deutschen Markt - stichwortartige Darstellung auf aktuellstem Wissensstand - Ausrichtung am Gegenstandskatalog der Weiterbildungsordnung - komprimiertes Faktenwissen - für die Weiterbildung (zum Lernen) - für die Facharztprüfung (zum Wiederholen) - für die Facharzttätigkeit (zum Nachschlagen) - Konzentration auf Häufiges und Wichtiges - klinische Bezüge und praxisrelevantes Konzept - ausreichend Platz für persönliche Ergänzungen Mehr erfahren
    EUR 39,80

  3. Medical treatment and operative repair of abdominal aortic aneurysms

    Medical treatment and operative repair of abdominal aortic aneurysms

    Dr. Jörg Teßarek, Department for Vascular and Endovascular Surgery, Vascular Center Emsland Bonifatius Hospital, Lingen
    Buch  
    2017, 112 p.
    ISBN: 978-3-8374-1548-3
    The understanding of aneurismal disease has changed since the first description of an aneurysm by Vesalius in the 16th century. An aortic aneurysm independent from its extent is a strong marker for concomitant vascular diseases requiring further diagnostic steps and a dedicated therapy to reduce the risk of rupture and non aneurysm related death. During the last 60 years strong efforts have been undertaken to determine the best therapeutic options and to further reduce the risk of any of the operative strategies available today. This includes preoperative diagnostic steps, perioperative optimization of medical treatment and the choice of the most suitable operative approach, which might be either open surgery (OAR) or endovascular repair (EVAR/FEVAR). Aneurysm treatment will remain a team challenge and it mandates the highest level of the Rasmussen learning model: identification, analysis, planning, decision making, performance, feedback, problem analysis and solution. This more practically than scientifically orientated textbook presents the different options and pitfalls of aneurysm treatment based on the current guidelines and recommendations derivable from recently published scientific papers, studies and multicentric studies. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  4. Prostata-MRT und MRT-gestützte Biopsie

    Prostata-MRT und MRT-gestützte Biopsie

    Prof. Dr. Dirk Blondin, Priv.-Doz. Dr. Michael Quentin, Dr. Lars Schimmöller (Hrsg.)
    Buch  
    2016, 96 S.
    ISBN: 978-3-8374-1509-4
    Die multiparametrische MRT der Prostata ermöglicht eine zuverlässige Darstellung klinisch signifikanter Tumoren. 2012 veröffentlichte die europäische Gesellschaft für Urogenitale Radiologie (ESUR) erstmalig eine Richtlinie mit standardisierten Untersuchungsprotokollen und einem systematischen Bewertungssystem (PI-RADS v1). 2015 erschien die überarbeitete Folgeversion PI-RADS v2 in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Gesellschaft für Radiologie (ACR). Nur durch eine flächendeckend einheitliche Anfertigung und Auswertung der Prostata-MRT kann eine weite Verbreitung auf ausreichend hohem Niveau gelingen. Dieses Kurzlehrbuch behandelt beide Versionen des standardisierten PI-RADS-Befundsystems sowie den aktuellen Stellenwert und konkrete praktische Hinweise zur Durchführung beider MRT-gestützten Biopsieverfahren und gibt somit einen fundierten Gesamtüberblick über die Prostata-MRT und MRT-gestützte Biopsie. Es ermöglicht hierdurch einen schnellen und ausreichend tiefen Einstieg in die spannende und vielversprechende Thematik der modernen Prostatadiagnostik mittels MRT. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  5. Selektive Interne Radiotherapie (SIRT) - Grundlagen und klinische Anwendung

    Selektive Interne Radiotherapie (SIRT) - Grundlagen und klinische Anwendung

    Prof. Dr. Ralf-Thorsten Hoffmann, Priv.-Doz. Dr. Klaus Zöphel, Prof. Dr. Jörg Kotzerke, Prof. Dr. Maximilian F. Reiser (Hrsg.)
    Buch  
    2015, 112 S.
    ISBN: 978-3-8374-1502-5
    Die erste in Europa durchgeführte Selektive Interne Radio-Therapie (SIRT) nach modernem Verständnis liegt gerade einmal 12 Jahre zurück. Mittlerweile wird die SIRT in über 40 deutschen Zentren angeboten und regelmäßig angewendet. Nationale und internationale Daten und Erfahrungen sind hinzugekommen, einige onkologisch wertvolle Studien wurden und werden zum Teil unter deutscher Studienleitung durchgeführt. Gerade weil die SIRT derart rasant voranschreitet, möchte die vorliegende, komplett überarbeitete und aktualisierte Auflage allen onkologischen und an der Methode interessierten Fachkollegen einen kurzen, strukturierten Überblick über diese interdisziplinäre Therapieform geben. Sie richtet sich aber auch an alle internistisch und allgemeinmedizinisch tätigen Ärzte, die onkologische Patienten als Hausarzt mitbetreuen; nicht zuletzt mit der Intention, die SIRT als lokaltherapeutische Option im metastasierten Stadium der Erkrankung noch weiter bekannt zu machen. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  6. Practical Handbook of Brachytherapy

    Practical Handbook of Brachytherapy

    Prof. Dr. Vratislav Strnad (Erlangen), Prof. Dr. Richard Pötter (Wien), Prof. Dr. György Kovács (Kiel)
    Buch  
    2014, 264 p.
    ISBN: 978-3-8374-1449-3
    In recent years, brachytherapy has made enormous progress in terms of image-guided planning and in how it is executed as well as in applicator and device technology. Furthermore, various guidelines have been published by the European Brachytherapy Group within the ESTRO (GEC-ESTRO): brachytherapy for carcinoma of the prostate (HDR, LDR), cervical cancer, in tumours of the head and neck and in breast cancer (partial breast irradiation). All these numerous new developments have been comprehensively taken into account in the second edition of this textbook. This book serves as a teaching and learning aid for specialists, doctors in further training, medical physicists, radiographers and nurses. It also aims to provide a stimulus for experienced radiotherapists to expand their field of activity and thereby optimally use the given therapeutic diversity of our discipline. Mehr erfahren
    EUR 44,80

  7. Contrast-enhanced ultrasound

    Contrast-enhanced ultrasound

    Dr. Hans-Peter Weskott, Städt. Krankenhaus Siloah
    Buch  
    2013, 240 p.
    ISBN: 978-3-8374-1428-8
    The benefit in using Contrast-Enhanced Ultrasound (CEUS) has been proven over many years, not only for liver disease but also for a range of extra-hepatic indications. Liver guidelines have now also been updated on a larger international scale by a team from Europe as well as by experts from Asia and the USA. This book should help not just towards a start into a new and exciting imaging world, but also to support those who already perform CEUS on a daily basis. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  8. Praktisches Handbuch der Brachytherapie

    Praktisches Handbuch der Brachytherapie

    Prof. Dr. Vratislav Strnad (Erlangen), Prof. Dr. Richard Pötter (Wien), Prof. Dr. György Kovács (Kiel) (Hrsg.)
    Buch  
    2010, 272 S.
    ISBN: 978-3-8374-1205-5
    Die Brachytherapie hat in den letzten Jahren gewaltige Fortschritte in bildgestützter Planung und Durchführung sowie in der Applikator- und Gerätetechnologie erfahren. Desweiteren wurden verschiedene Empfehlungen von der europäischen brachytherapeutischen Gruppe innerhalb der ESTRO (GEC-ESTRO) veröffentlicht: Brachytherapie des Prostatakarzinoms (HDR, LDR), des Zervixkarzinoms, bei HNO-Tumoren und beim Mammakarzinom (Teilbrustbestrahlung). Alle diese zahlreichen neuen Entwicklungen wurden in der 2. Auflage dieses Lehrbuches umfassend berücksichtigt. Dieses Buch dient als praktisches Lehr- und Lernmittel für den Facharzt, für den Arzt in Ausbildung, für den Medizinphysiker, für das radiologisch-technische Assistenzpersonal und für das Pflegepersonal. Darüberhinaus soll es Anregungen geben für erfahrene Strahlentherapeuten, ihr Wirkungsfeld zu erweitern und dadurch die gegebene therapeutische Vielfalt unseres Faches optimal zu nutzen. Mehr erfahren
    EUR 44,80

  9. Myokard-Perfusions-Szintigraphie - Ein Leitfaden für die Praxis

    Myokard-Perfusions-Szintigraphie - Ein Leitfaden für die Praxis

    Priv.-Doz. Dr. Oliver Lindner (Hrsg.), Institut für Radiologie, Nuklearmedizin und Molekulare Bildgebung, Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen
    Buch  
    2010, 144 S.
    ISBN: 978-3-8374-1224-6
    Die Myokard-Perfusions-Szintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung zur Darstellung der Durchblutung des Herzmuskels. Dieses Verfahren hat in den vergangenen 40 Jahren sowohl technisch als auch klinisch eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. Wichtige technische Meilensteine waren die Einführung der 3-dimensionalen Schnittbildtechnik SPECT (Single-Photonen-Emissions-Computer-Tomographie) und die EKG-getriggerte SPECT. Parallel wurden Verfahren zur Schwächungskorrektur entwickelt, um die Absorption der Photonenstrahlung durch das Gewebe zu kompensieren. Neueste Hybridgeräte mit Mehrschicht-CT ermöglichen neben der Perfusionsdarstellung auch die Darstellung der Koronararterien mittels CT und durch die Fusion beider Bildkomponenten die genaue Zuordnung einer Perfusionsstörung zu einer Koronarstenose und umgekehrt. Dieses Buch soll Nuklearmedizinern, nuklearmedizinisch tätigen Radiologen, MTRAs und zuweisenden Ärzten einen praxisnahen Abriss über den aktuellen Stand der Myokard-Perfusions-Szintigraphie geben. Mehr erfahren
    EUR 39,80

9 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge