Langzeittherapie der Rheumatoiden Arthritis

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Hans-Peter Tony (Hrsg.), Medizinische Klinik mit Poliklinik II, Universitätsklinik Würzburg

Weitere Infos: UNI-MED, 1. Auflage 2010, 80 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Langzeittherapie der Rheumatoiden Arthritis
Download, ISBN: 978-3-8374-6148-0
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Eine erfolgreiche Langzeittherapie der rheumatoiden Arthritis wird durch verschiedene Parameter beeinflusst: - Frühzeitige Diagnosestellung und Einleitung einer risikoangepassten Basistherapie - Definition des Therapieziels (Remission) - Lebensqualität und Überleben als wichtige Faktoren in der Langzeittherapie - Individuell angepasste Eskalation oder Deeskalation der medikamentösen Therapie - Spezielle Probleme unter Immunsuppression - Sinnvoller Einsatz validierter Parameter zur Verlaufsbeurteilung - Sozioökonomische Faktoren beeinflussen den Verlauf und das Behandlungskonzept - Komorbiditäten beeinflussen die Prognose und verändern die Wahl der Medikamente In dem vorliegenden Buch sollen Aspekte der Langzeittherapie, ihre Besonderheiten für den Patienten mit rheumatoider Arthritis und therapeutische Strategien in individuellen Krankheits- und Lebenssituationen aufgearbeitet werden. Die Autoren haben sich bemüht, praxisrelevante Aspekte und Ratschläge zu formulieren, die den Rheumatologen im Alltag bei der individuellen Entscheidung für seinen Patienten unterstützen.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen