Osteoimmunologie - Zytokine und Biologika in der Osteologie

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Peter Pietschmann (Hrsg.), Zentrum für Pathophysiologie, Infektiologie und Immunologie, Medizinische Universität Wien

Weitere Infos: UNI-MED, 2., neubearb. Auflage 2011, 112 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Osteoimmunologie - Zytokine und Biologika in der Osteologie
Download, ISBN: 978-3-8374-6083-4
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Die Osteoimmunologie ist ein Forschungsgebiet, welches die Zusammenhänge zwischen dem Knochen- und dem Immunsystem untersucht. Obwohl die Osteoporose traditionell vor allem als endokrine Erkrankung angesehen wurde, wird der Knochenstoffwechsel auch durch eine Vielzahl von immunologischen Faktoren reguliert. Mit der Entdeckung des RANKL/RANK/ Osteoprotegerin-Systems wurden nicht nur bahnbrechende Fortschritte in der Erforschung der Regulation des Knochenumsatzes gemacht, sondern auch ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Immunsystem und dem Knochen erkannt. Mittlerweile konnte gezeigt werden, dass auch Zytokine die Knochenresorption über dieses System beeinflussen. Aktuelle präklinische und klinische Daten sprechen dafür, dass die Blockade des RANKL einen neuen Therapieansatz bei Osteoporose, entzündlichen Gelenkerkrankungen oder Knochenmetastasen darstellen kann. Dieses Buch soll Ärzten und allen interessierten Wissenschaftlern das noch junge und spannende Gebiet der Osteoimmunologie näher bringen und liegt nunmehr aufgrund einer Vielzahl von neuen Forschungsergebnissen in der 2. Auflage vor.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen