Non-Melanoma Skin Cancer - Diagnostik und Therapie von hellem Hautkrebs

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Dorothée Nashan (Hrsg.), Hautklinik, Klinikum Dortmund gGmbH

Weitere Infos: UNI-MED, 1. Auflage 2016, 112 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Ulcerative colitis - Crohn’s disease
Download, ISBN: 978-3-8374-6317-0
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Aktinische Keratosen, Plattenepithelkarzinome und Basalzellkarzinome werden unter dem Überbegriff Non-Melanoma Skin Cancer (NMSC) zusammengefasst. Eine zunehmend alternde und ältere Bevölkerung, die sich oft ungeschützt der Sonne ausgesetzt hat und dadurch chronische Sonnenschäden davongetragen hat, oder auch Risikogruppen wie immunsupprimierte Patienten bedingen in den jeweiligen Risikokonstellationen immens zunehmende Inzidenzen dieser Hauttumoren. Hier bahnt sich ein epidemiologisch und sozialmedizinisch sehr bedeutsames Problem an, wenngleich die Malignität dieser Neoplasien pauschal im Vergleich zum Malignen Melanom betrachtet deutlich geringer ausfällt. In drei großen Kapiteln wird jede Entität in Klinik, klinischen Besonderheiten, histologisch relevanten Punkten, Pathogenese, Klassifikationen und - soweit vorhanden - Stadieneinteilungen dargestellt. Diagnostische Kriterien und additive diagnostische Maßnahmen sind in die Kapitel integriert. Therapien werden anhand von Studienergebnissen und im Kontext vorhandener Empfehlungen und Leitlinien erörtert. Die Darstellung aktueller Entwicklungen zu jeder Tumorentität rundet jedes Kapitel ab.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen