Interdisziplinäres Vorgehen bei Akromegalie und Gigantismus

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Ursula Plöckinger (Hrsg.), Interdisziplinäres Stoffwechsel-Centrum, Charité-Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Weitere Infos: UNI-MED, 3., neubearb. Auflage 2010, 176 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Interdisziplinäres Vorgehen bei Akromegalie und Gigantismus
Download, ISBN: 978-3-8374-6155-8
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Akromegalie ist eine seltene Erkrankung und stellt immer noch eine Herausforderung auch für den erfahrenen Therapeuten dar, da sie infolge der Seltenheit und des langsamen Fortschreitens meist sehr spät erkannt wird und dann oft nicht mehr kurativ behandelbar ist. Die mittlerweile vorliegende 3. Auflage dieses Buches - zusammengestellt von erfahrenen Experten - möchte auf diese Krankheit aufmerksam machen, den neuesten Stand in Diagnostik und Therapie zusammenfassen und auf laufende Entwicklungen hinweisen. Das Buch soll Neurochirurgen, Endokrinologen, Strahlentherapeuten und allen anderen Interessierten helfen, ihre Kenntnisse über Akromegalie und Gigantismus zu vertiefen, und als Leitfaden für die Betreuung ihrer Patienten dienen.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen