Diagnostik und Therapie von Eisenmangel mit und ohne Anämie

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Dr. Peter Nielsen (Hrsg.), Institut für Biochemie und Molekulare Zellbiologie, Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Eisenstoffwechsel, Unversitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Weitere Infos: UNI-MED, 2., neubearb. Auflage 2016, 112 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Diagnostik und Therapie von Eisenmangel mit und ohne Anämie
Download, ISBN: 978-3-8374-6345-3
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Die 2. Auflage Diagnostik und Therapie von Eisenmangel mit und ohne Anämie beschreibt die neuesten Informationen zur Biochemie und Molekularbiologie von Eisen, wo die letzten Jahre zu einer Reihe von neuen Erkenntnissen geführt haben. Ein Eisenmangel kann heute viel besser diagnostiziert werden als früher, und auch die Therapie des Eisenmangels mit und ohne Anämie ist durch viele Studien inzwischen gut belegt und hat zu Leitlinien in Europa und Deutschland geführt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Effektivität und Sicherheit der vorhandenen pharmazeutischen Eisenpräparate, wobei die Vor- und Nachteile jeweils ausführlich dargestellt werden. Diese Monographie stellt insgesamt eine wertvolle Referenz über das Thema Eisenmangel für Wissenschaftler und Studenten, vor allem aber auch für praktizierende Ärzte in der Behandlung ihrer entsprechenden Patienten dar.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen