BOT - Basal(insulin) unterstützte orale Therapie bei Diabetes mellitus Typ 2

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Gerhard H. Scholz (Hrsg.), Abteilung Endokrinologie, Diabetologie, Kardiologie und Allg. Innere Medizin, St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

Weitere Infos: UNI-MED, 1. Auflage 2010, 160 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF BOT - Basal(insulin) unterstützte orale Therapie bei Diabetes mellitus Typ 2
Download, ISBN: 978-3-8374-6154-1
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
BOT, die Basal(insulin) unterstützte orale Therapie, ist ein Therapiekonzept, mit dem es in den letzten Jahren gelang, diabetologisch interessierte Haus- und Fachärzte, vor allem aber Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 und Metabolisch-Vaskulärem Syndrom (MVS) für eine frühzeitige Insulintherapie zu gewinnen. Das vorliegende Buch möchte das Verständnis und die Verbreitung dieses Therapiekonzeptes fördern. Es berücksichtigt die neuesten pathophysiologischen Erkenntnisse zur Ätiologie des Typ 2 Diabetes mellitus mit seinen Hauptkomponenten Insulinresistenz und Insulinsekretionsstörung sowie deren enge Verbindung zum Metabolisch-Vaskulären Syndrom und beurteilt die Effektivität und Sicherheit der antidiabetischen Therapie auf der Basis der aktuellen Studienlage. Es erläutert die Prinzipien der BOT und BOTplus, diskutiert mögliche Kombinationstherapien von Insulinen mit oralen Antidiabetika und anderen antidiabetisch wirksamen Pharmaka. Ergänzt wird dieses Lehrbuch durch zahlreiche Praxistipps sowie eine Sammlung von Behandlungsbeispielen und Therapiehinweisen.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen