Biologics in der Therapie der Vaskulitiden

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Bernhard Hellmich (Hrsg.), Klinik für Innere Medizin, Kreiskliniken Esslingen

Weitere Infos: UNI-MED, 2., neubearb. Auflage 2011, 96 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Biologics in der Therapie der Vaskulitiden
Download, ISBN: 978-3-8374-6180-0
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Bei den systemischen Vaskulitiden bleiben trotz länger fortgesetzter immunsuppressiver Therapie häufig Rezidive, zudem führen Entzündungsprozesse nicht selten zu irreversiblen Organschädigungen. Biologics haben die Möglichkeiten der Behandlung entzündlich-rheumatischer Erkrankungen dramatisch verbessert und somit zu einem Paradigmenwechsel in der Therapie geführt, so dass ihre Anwendung angesichts begrenzter therapeutischer Optionen neue Möglichkeiten bietet. Dieses Buch gibt in der vorliegenden 2. Auflage dem Kliniker eine Übersicht und kritische Bewertung der aktuellen Erkenntnisse zum Einsatz von Biologics bei primären und sekundären Vaskulitiden. Es bietet einen Ausblick auf neue Therapieverfahren und berücksichtigt die bisherigen Studienergebnisse zum Einsatz von Rituximab. Führende Experten auf dem Gebiet der klinischen und experimentellen Vaskulitisforschung stellen die komplexen Zusammenhänge verständlich dar und diskutieren die publizierten Daten.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen