Aldosteron und Mineralokortikoid-Rezeptor-Blockade – Aktuelle Aspekte

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Roland Willenbrock, Prof. Dr. Johann Bauersachs, Priv. Doz. Dr. Sebastian Philipp (Hrsg.)

Weitere Infos: UNI-MED, 2., neubearb. Auflage 2012, 88 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Aldosteron und Mineralokortikoid-Rezeptor-Blockade – Aktuelle Aspekte
Download, ISBN: 978-3-8374-6210-4
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Die medikamentöse Therapie der systolischen Herzinsuffizienz soll die Symptome verbessern (z.B. Digitalis, Diuretika) und zusätzlich die Lebensdauer verlängern. Die für beide Therapieziele mittlerweile etablierte Therapie basiert auf drei Säulen: ACE-Hemmer, Betablocker und Mineralokortikoid-Rezeptor-Antagonisten (MRA). Während wir zunehmend gelernt haben, mit den Dosierungs- und Titrationsproblemen der ACE-Hemmer und Betablocker umzugehen, ist die Therapie mit MRA weniger gut etabliert. Neue klinisch eindrucksvolle und relevante Studien deuten darauf hin, dass MRA in Zukunft eine deutlich steigende Bedeutung und Anwendung erfahren werden. In der vorliegenden 2. Auflage dieses Buches werden die aktuelle Studienlage und die Leitlinien kritisch evaluiert und die klinischen und praktischen Aspekte der Therapie mit MRA dargestellt. Zahlreiche Praxistipps sollen helfen, dieses neue und wichtige Therapieprinzip im Interesse unserer Patienten sicher anzuwenden.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen