Aktuelle Differentialtherapie des lokal fortgeschrittenen und metastasierten Mammakarzinomes

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Volker Heinemann und Priv.-Doz. Dr. Hans-Joachim Stemmler (Hrsg.), Medizinische Klinik III, Klinikum Grosshadern, Ludwig-Maximilians-Universität München

Weitere Infos: UNI-MED, 2., neubearb. Auflage 2007, 208 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Aktuelle Differentialtherapie des lokal fortgeschrittenen und metastasierten Mammakarzinomes
Download, ISBN: 978-3-8374-4381-3
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Das Mammakarzinom stellt in den westlichen Industrienationen den häufigsten malignen Tumor der Frau dar, an dem in Deutschland jede neunte Frau erkrankt. Trotz intensiver Bemühungen, die adjuvante bzw. neoadjuvante Therapie zu verbessern, wird im späteren Verlauf der Erkrankung bei etwa 60 % der betroffenen Frauen eine Fernmetastasierung diagnostiziert, die dann einer Heilung nicht mehr zugänglich ist. Das vorliegende Buch bietet auch in der 2. Auflage einen breiten Überblick über die aktuellen Möglichkeiten in der Therapie des metastasierten Mammakarzinoms. Die Autoren vertreten die Fachbereiche der internistischen Onkologie, der Gynäkologie sowie der Pathologie und weisen nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit in diesem Buch auf die Notwendigkeit der interdisziplinären Behandlung des Mammakarzinoms hin.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen