Gutschein-Code einlösen
  • Nachname:
  • Vorname:
  • E-Mail:
  • Code:
  • Ungültiger Code

Innere Medizin: Hämatologie/Onkologie

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Plasma-Medizin - Neue Wege der Haut-, Wund- und Krebsbehandlung in Theorie und Praxis

    Plasma-Medizin - Neue Wege der Haut-, Wund- und Krebsbehandlung in Theorie und Praxis

    Priv.-Doz. Dr. Georg Daeschlein (Hrsg.), Universitätsmedizin Greifswald, Klinik und Poliklinik für Hautkrankheiten
    Buch  
    2017, 128 S.
    ISBN: 978-3-8374-1541-4
    Das vorliegende Werk fasst den aktuellen Stand der Plasmamedizin für all diejenigen zusammen, die die theoretischen Grundlagen und die mit dieser interessanten Technologie verbundenen praktischen Anwendungsmöglichkeiten in der Medizin kennenlernen möchten. Die Fülle vielseitiger biologischer Effekte, die "kalte" Plasmen ermöglichen, bildet derzeit ein herausragendes Merkmal unter den zahlreichen aktuellen Entwicklungen in der Medizin. Die bisherigen Daten geben Anlass, die Anwendung von kaltem Plasma in der Human- wie Veterinärmedizin weiter intensiv zu beforschen und zielgerichtet größere klinische Studien vorzubereiten. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  2. Intraoperative Radiotherapy for Breast Cancer

    Intraoperative Radiotherapy for Breast Cancer

    Prof. Dr. Frederik Wenz and Priv.-Doz. Dr. Uta Kraus-Tiefenbacher
    Buch  
    2016, 80 p.
    ISBN: 978-3-8374-1522-3
    Intraoperative radiotherapy (IORT), as a method in the subspecialty of interventional radiation oncology, is one of the most dynamically growing fields in oncology. During the last decade, the number of centers offering IORT to patients has rapidly increased. There are more than 300 active IORT centers worldwide. This interest has mainly been stimulated by the clinical benefits of IORT in breast cancer. The 2nd edition of this handbook includes the basics of the IORT principles, a detailed description of techniques for IORT and a review of ongoing trials showing the benefits of this method in the treatment of breast cancer. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  3. Management of cirrhotic patients with ascites

    Management of cirrhotic patients with ascites

    Prof. Dr. Andrea De Gottardi, Clinic of Visceral Surgery and Medicine and Department of Clinical Research, Inselspital, University of Bern
    Buch  
    2016, 80 p.
    ISBN: 978-3-8374-1519-3
    Ascites is by far the most frequent complication that occurs in patients with cirrhosis and it is associated with poor outcome. Therefore, accurate diagnosis and optimal treatment are essential in the management of this condition. This book provides immediate and easy-to-read information about ascites in cirrhotic patients, including epidemiology, pathophysiology, pharmacology and nutritional issues, as well as an overview on current and future treatment options. A must have for students, trainees and practitioners who want to deepen their knowledge in this complex field. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  4. Modern Practice of Transarterial Tumour Therapy of the Liver

    Modern Practice of Transarterial Tumour Therapy of the Liver

    Prof. Dr. Philippe L. Pereira and Dr. Christof-Matthias Sommer
    Buch  
    2015, 125 p.
    ISBN: 978-3-8374-1511-7
    Since the introduction of transarterial tumour therapy of the liver at the beginning of the 1970s, its indications have continuously increased. The constant further development of angiography techniques on the one hand and improved understanding of the pathogenesis of tumours on the other have today led to transvascular therapy, such as transarterial chemoembolisation (TACE), becoming one of the most important approaches in the management of liver tumours. After the indication for it has been made on an interdisciplinary basis, the different disciplines, essentially radiology, surgery and internal medicine, can together achieve an optimum treatment outcome for patients. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  5. Therapiefortschritte bei aggressiven Lymphomen

    Therapiefortschritte bei aggressiven Lymphomen

    Prof. Dr. Michael Pfreundschuh (Hrsg.), Medizinische Klinik I, Universität des Saarlandes
    Buch  
    2015, 144 S.
    ISBN: 978-3-8374-1504-9
    In den 10 Jahren nach Erscheinen der letzten Auflage dieses Bandes hat sich die therapeutische Landschaft bei den aggressiven Lymphomen völlig verändert. Grundlage für diese Entwicklung war die Erarbeitung einer Lymphomklassifikation durch die Pathologen, die Therapeuten weltweit mit einer gemeinsamen Sprache ausgestattet hat und somit nicht nur eine bessere Vergleichbarkeit der Studien, sondern große internationale Studien überhaupt erst ermöglicht hat. In dem vorliegenden Band geben die Autoren eine Übersicht über die rasante Entwicklung bei der Therapie der aggressiven B-Zell-Lymphome, versuchen gleichzeitig eine Standortbestimmung bezüglich der therapeutischen Erfolge der jüngsten Zeit und welche weiteren Entwicklungen in absehbarer Zeit zu erwarten sind. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  6. Nutrition in Modern Oncology

    Nutrition in Modern Oncology

    Prof. Dr. Christian Löser, Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel
    Buch  
    2013, 128 p.
    ISBN: 978-3-8374-1344-1
    In cancer patients nutritional support today addresses the same goals as oncologic treatment itself. Caring for healthy nutrition and an adequate individual nutritional state helps to prevent many types of cancer and is an important contribution to make cancer therapy as well as prevention of recurrence more effective. Keeping those goals in mind the aim of this book is to promote a better awareness and understanding of the therapeutic potencies of individual nutritional support and the risks of untreated malnutrition by oncologic surgeons, medical oncologists, and radiologists and to convince oncologic therapists on a scientific base that nutrition is an effective and essential part of multimodal treatment in modern oncology. Mehr erfahren
    EUR 29,80

  7. Kursbuch Palliative Care. Angewandte Palliativmedizin und -pflege

    Kursbuch Palliative Care. Angewandte Palliativmedizin und -pflege

    Dr. Hubertus Kayser, Dipl.-Psych. Karin Kieseritzky, Dipl. Soz.-Päd. Heiner Melching, Dr. Hans-Bernd Sittig (Hrsg.)
    Buch  
    2012, 510 S.
    ISBN: 978-3-8374-1369-4
    Das vorliegende Lehrbuch "Kursbuch Palliative Care" bietet praxisnah und zugleich theoretisch fundiert eine Einführung und vertieftes Wissen in alle Aspekte der Palliativmedizin. In der umfassend erweiterten, überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage erhält der Leser erneut einen Einblick in die vielschichtigen medizinischen, pflegerischen, psychischen, sozialen, ethischen, rechtlichen und spirituellen Aspekte der Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen. Umfassend und praxisnah wird die Symptomkontrolle dargestellt, ebenso die Behandlung durch unterschiedliche Berufsgruppen im interdisziplinären Team, Aspekte der Kommunikation und des eigenen Umgangs mit Tod und Sterben sowie neue Versorgungsstrukturen und Qualitätssicherung. Dieses Buch richtet sich an alle in diesem Bereich tätigen und interessierten Berufsgruppen wie Allgemeinmediziner, Palliativmediziner, Schmerztherapeuten, Onkologen, Psychologen und Psychotherapeuten, Pflegekräfte sowie auch an die Teilnehmer der themenbezogenen Fortbildungskurse der Herausgeber und an Studenten. Es dient nicht nur als praxisbezogenes Nachschlagewerk, sondern regt auch zur vertieften Beschäftigung mit Fragen rund um Palliative Care an. Mehr erfahren
    EUR 44,80

  8. Labordiagnostik bei Leukämien und Lymphomen

    Labordiagnostik bei Leukämien und Lymphomen

    Prof. Dr. Dr. Torsten Haferlach (Hrsg.), MLL Münchner Leukämielabor GmbH, München
    Buch  
    2011, 176 S.
    ISBN: 978-3-8374-1290-1
    In den letzten 15 Jahren hat sich die Labordiagnostik von Leukämien und Lymphomen mit hoher Geschwindigkeit weiterentwickelt. Großen Anteil an diesen Fortschritten haben zum einen das zunehmende Verständnis von pathophysiologischen Zusammenhängen bei diesen Erkrankungen und zum anderen die Weiterentwicklung von Labortechniken und Geräten inklusive computergestützter Verfahren der Auswertung von Befunden. Für eine umfassende Diagnose, eine möglichst zielgerichtete Therapie und die letztlich bestmögliche Prognose ist es daher unbedingt erforderlich, die zur Verfügung stehenden Methoden gezielt und kosteneffektiv einzusetzen. Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden und den interessierten Lesern eine kompetente Hilfestellung und aktuelle Orientierung für die Routinediagnostik von Leukämien und Lymphomen zu geben, wurde dieses Buch erarbeitet. Es erscheint mittlerweile in einer 3. erweiterten Auflage, der die WHO-Klassifikation von 2008 zugrunde gelegt und die durch weitere Erkenntnisse der letzten drei Jahre ergänzt wurde. Es erlaubt eine rasche Orientierung ebenso wie ein gezieltes Nachlesen genauerer Zusammenhänge. Mehr erfahren
    EUR 44,80

  9. Das Multiple Myelom (Plasmozytom) - Diagnose und Therapie

    Das Multiple Myelom (Plasmozytom) - Diagnose und Therapie

    Prof. Dr. Hartmut Goldschmidt (Hrsg.), Medizinische Klinik und Poliklinik V der Universität Heidelberg
    Buch  
    2011, 136 S.
    ISBN: 978-3-8374-1032-7
    Bei der Diagnostik und Therapie des Multiplen Myeloms sind in den letzten 10 Jahren entscheidende Fortschritte erzielt worden. Die vorliegende 2. Auflage dieses Lehrbuchs fasst den aktuellen Wissensstand zu Pathogenese, Diagnostik und Therapie des Multiplen Myeloms (Plasmozytom) zusammen. Es berücksichtigt die neuen Erkenntnisse zur Pathophysiologie des Myeloms durch die Anwendung molekularer Diagnostik und moderner Bildgebung und diskutiert den Einsatz der neuen Substanzen Thalidomid, Bortezomib und Lenalidomid. Dieses Buch dient als Leitfaden in Klinik und Praxis und vermittelt umfassend die notwendigen Kenntnisse zur Betreuung betroffener Patienten. Mehr erfahren
    EUR 39,80

  10. Lymphödem bei Brustkrebs - was tun?

    Lymphödem bei Brustkrebs - was tun?

    Christine Bernsen (Hrsg.)
    Buch   eBook  Gutschein  
    2011, 96 S.
    ISBN: 978-3-8374-1287-1
    Aufgrund der Berichte von anderen Frauen und eigenen Erfahrungen entstand bei der Autorin der Wunsch, einen Ratgeber zum Thema Lymphödem bei Brustkrebs zu schreiben. Neben Informationen zur Erkrankung und zu Therapien finden sie auch Tipps für den Alltag mit dem Krankheitsbild Lymphödem bei Brustkrebs. Er ist kein klassischer Patientenratgeber, aber auch kein Fachbuch. Die komplett überarbeitete und ergänzte Ausgabe ist die Konsequenz und Umsetzung der Reaktionen auf die erste Auflage. Die zunehmenden Erfolge der Brustkrebstherapien führen dazu, dass die Lebensqualität der Patientinnen immer mehr in den Blickpunkt gerät. Dabei hat das Lymphödem, aus Sicht der Frauen, einen besonders hohen Stellenwert. Durch veränderte Operations- und Bestrahlungsmethoden tritt ein Lymphödem heutzutage deutlich seltener auf. Es bleibt aber ein Thema, das Patientinnen und Medizinern gleichermaßen unter den Nägeln brennt. Das Lymphödem bei Brustkrebs ist immer eine sehr individuell verlaufende Erkrankung und das meist unabhängig von der Grunderkrankung. In der Regel ist sie eine chronische und zum Fortschreiten neigende Krankheit; frühzeitige und kompetente Behandlung kann den Verlauf positiv beeinflussen. Mehr erfahren
    EUR 19,80

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge