Exazerbationen bei COPD - Prophylaxe und Management

Auf Lager

Autor: Priv.-Doz. Dr. Kai-Michael Beeh (Hrsg.), insaf - Institut für Atemwegsforschung GmbH, Wiesbaden

Weitere Infos: UNI-MED, 1. Auflage 2013, 72 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF Exazerbationen bei COPD - Prophylaxe und Management
Download, ISBN: 978-3-8374-6288-3
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Die COPD ist eine Volkskrankheit mit steigender Prävalenz und Mortalität. Exazerbationen der COPD sind bedeutsam für Morbidität und Mortalität der Erkrankung. Häufigkeit bzw. Schwere von Exazerbationen nehmen seit kurzem einen zentralen Stellenwert in der Klassifikation und Risikostratifizierung von COPD-Patienten in Leitlinien ein. Das vorliegende Buch widmet sich erstmalig unter Berücksichtigung dieser Leitlinien umfassend dem Thema Exazerbationen der COPD. Neben gegenwärtigen Konzepten zu Ursachen, Pathophysiologie und Folgen der Exazerbation werden insbesondere für den klinisch tätigen Arzt aktuelle, leitliniengerechte Strategien zur Prävention von Exazerbationen unter Bezugnahme auf neue klinische Entwicklungen erörtert. Darüber hinaus schlägt das Buch eine Brücke zu zukünftigen Ansätzen in der Erforschung neuer Wirkansätze für COPD-Exazerbationen und richtet sich so auch an Ärzte und Wissenschaftler in klinischer Forschung und Entwicklung.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen