ANCA-assoziierte Vaskulitiden: GPA, MPA und EGPA

Auf Lager

Autor: Prof. Dr. Frank Moosig, Priv.-Doz. Dr. Julia U. Holle, Prof. Dr. Bernhard Hellmich (Hrsg.)

Weitere Infos: UNI-MED, 1. Auflage 2014, 96 Seiten,

Buchinfo Download

Cover Download

Produktname / ISBN Anzahl
ePDF ANCA-assoziierte Vaskulitiden: GPA, MPA und EGPA
Download, ISBN: 978-3-8374-6316-3
4,95 € *
* Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten
Systemische Vaskulitiden umfassen eine heterogene Gruppe von entzündlichen Erkrankungen der Blutgefäße, die gleichermaßen durch ihre Diversität als auch durch eine Überlappung klinischer und pathologischer Befunde und Manifestationen gekennzeichnet sind. Können dabei sogenannte Anti-Neutrophile Zytoplasmatische Antikörper (ANCA) nachgewiesen werden, handelt es sich um eine sogenannte ANCA-assoziierte Vaskulitis. Die vorliegende Monographie befasst sich mit den drei ANCA-assoziierten askulitiden Granulomatose mit Polyangiitis (GPA, Wegener), Mikroskopische Polyangiitis (MPA) und Eosinophile Granulomatose mit Polyangiitis (EGPA, Churg-Strauss). Dabei werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Vaskulitisformen abgehandelt, die klinischen Erscheinungsbilder sowie die Diagnostik beschrieben und in mehreren Kapiteln schlussendlich aktuelle Therapiekonzepte dargelegt.
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen